Veranstaltungen

Publikum

Die NKS EIC Accelerator beteiligt sich an Veranstaltungen Dritter und führt eigene Informationsveranstaltungen, Workshops und Trainings für Antragstellende sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren durch.

Online-Workshop: EU-Förderung für hochinnovative Start-ups und Scale-ups: Der EIC Accelerator

Donnerstag, 18. Juli 2024, von 9:00 bis 13:00 Uhr, mit bilateralen Gesprächen von 13:00 bis 15:00 Uhr

Sie entwickeln hochinnovative und disruptive Produkte oder Dienstleistungen, die darauf warten, im relevanten Umfeld getestet und kommerzialisiert zu werden? Möchten Sie Ihr Start-up oder Scale-up vorantreiben und eine finanzielle Unterstützung der EU dafür erhalten? Das EU-Förderinstrument "EIC Accelerator" ist das Richtige für Sie!

Am 18. Juli 2024 laden wir Sie herzlich zu unserem Online-Workshop "EU-Förderung für hochinnovative Start-ups und Scale-ups: Der EIC Accelerator" ein. Hier stellen wir Ihnen das Förderinstrument "EIC Accelerator" des "European Innovation Council" (EIC) und sein dreistufiges Antragsverfahren vor.

Die EU-Kommission hat Anfang 2024 die EIC-Accelerator-Antragstellung mit neuen Regelungen vereinfacht.
In unserem kostenlosen Workshop stellen wir Ihnen das Antragsverfahren und die besten Strategien für eine erfolgreiche Antragstellung vor - von der "Short Application" über die "Full Application" bis hin zum Pitch-Interview vor der Jury in Brüssel. Weiterhin berichtet ein Patentexperte über die Patentstrategie im Sinne der Bewerbung. Außerdem präsentiert eine EIC-geförderte, erfolgreiche bayerische Firma ihre Erfahrungen und Learnings.

Weitere Informationen und die Agenda zu unserer kostenlosen Veranstaltung finden Sie hier. Sie können sich bis zum 15. Juli 2024 hier anmelden. Im Anmeldeformular können Sie uns gerne mitteilen, ob Sie an einem bilateralen Gespräch ab 13:00 Uhr interessiert sind. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Wir weisen darauf hin, dass nur die Teilnahmebestätigung zur Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt.